Adjustierung und Komplettierung der Produkte

Adjustierung der Produkte

Wir füllen weiterhin Tabletten, Kapseln, flüssige Gemische und Schüttmischungen (von uns hergestellt oder vom Kunden geliefert) in verschiedene Verpackungen, je nach Kundenwunsch.

Tabletten und Kapseln werden meistens in Blister gefüllt, man kann aber auch in Dosen oder Beutel gefüllt werden. Anschließend werden die Produkte in Schachteln verpackt, in denen die Packungsbeilage auf Kundenwunsch beigefügt werden kann.

Wir komplettieren schließlich alle verpackten Produkte zu den Endverpackungen, die für Transport und Lagerung geeignet sind, und bereiten sie für den Versand an den Kunden vor.

Blisterverpackung

Wir füllen Kapseln und Tabletten, die von uns hergestellt oder vom Kunden geliefert werden, in Blister auf zwei Abfüllvorrichtungen.

Das Bodenmaterial des Blisters ist aus der PVC- oder PVC/PVDC-Folie. Die obere Folie besteht aus Aluminium mit einem Druck nach Kundenwunsch, in dem beispielsweise der Produktname, der Firmenname des Kunden usw. angegeben werden können. Jeder Blister zeigt auch die Charge und das Verfallsdatum des Produkts an.

Die Abmessungen der Blistern werden durch die Anzahl und Größe der gefüllten Einheiten (Kapseln oder Tabletten) bestimmt. Die Grundabmessungen von Blistern sind:

  • 92,0 × 38,0 mm
  • 87,0 × 59,0 mm
  • 124,0 × 68,0 mm
  • 110,0 × 80,0 mm
  • 130,0 × 100,0 mm
  • 195,0 × 100,0 mm

Für jede Grundgröße von Blisterverpackungen haben wir verschiedene Varianten der Anzahl und Form der gefüllten Kapseln oder Tabletten. Auf Kundenwunsch können wir eine spezielle Produktanordnung in den Grundabmessungen des Blisters vorbereiten.

NEUIGKEIT: Wir können zwei verschiedene Produkte in eine Blisterverpackung füllen

Die Blister werden dann in Schachteln gelegt, in denen eine Packungsbeilage beigelegt werden kann, und weiter zu einer Endverpackung komplettiert.

Wir adjustieren Tabletten und Kapseln in Blister verschiedener Größen und Formen.

Abfüllen in Dosen und Flaschen 

Auf drei verschiedenen Abfüllvorrichtungen füllen wir von uns hergestellte oder vom Kunden gelieferte Präparate  in Dosen oder Flaschen. Wir füllen Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten und Kapseln sowie Schüttmischungen oder flüssige Präparate. Die Anzahl der Tabletten oder Kapseln in der Packung wird von einem elektronischen Sensor überwacht und anschließend durch Gewichtskontrolle überprüft. Lose und flüssige Mischungen werden dann ebenfalls einer Gewichtskontrolle unterzogen.

Dosen und Flaschen können verschiedene Größen, Formen und Farben haben. Die flüssigen Formen der Präparaten füllen wir mit Inhalt von Fläschchen von 5 ml bis 1 000 ml. Wir können dann lose Schüttmischungen in Dosen von 50 g bis 5 000 kg füllen. Tabletten und Kapseln werden nach Kundenwunsch in Dosen abgefüllt.

Schraub- oder Klappverschlüsse werden zum Verschließen von Dosen und Fläschchen verwendet, um die Originalität der Verpackung zu gewährleisten, entweder mit einer Kappe oder einem versiegelten Aluminiumeinsatz. Die Flaschen können sowohl mit klassischen Verschlüssen als auch durch Sprühverschlüsse, Verschlüsse mit Tropfeinsatz usw. verschlossen werden.

Teil der Adjustierung ist die Bereitstellung der Dose mit einem Etikett mit Nachdruck der Charge und Verfallsdatum. Nach Kundenwunsch werden die Dosen dann in Schachteln verpackt, in denen eine Packungsbeilage beigelegt und dann zu Endverpackungen komplettiert werden kann.

Wir füllen Präparate in Dosen und Flaschen mit verschiedenen Verschlüssen ab.

Befüllen von Beuteln

Wir füllen die vorbereiteten Mischungen (lose und flüssig) in Beutel mit einem Gewicht von 2 g bis 200 g. Die Folienart für Beutel wird gemäß der Produktspezifikation und den Kundenwünschen bereitgestellt, z. B. im Hinblick auf die Notwendigkeit einer Feuchtigkeitsbarriere u.ä.

Wir adjustieren auch Kapseln oder Tabletten in Beutel nach Kundenwünschen.

Die Beutel sind in verschiedenen Größen, Formen und Farben erhältlich.. Wir bieten derzeit Abfüllung für die folgenden Arten von Beuteln an:

  • Sachet 3 Schweißnähte mit den Abmessungen 5,5 bis 7,0 mm bis 13,0 × 18,0 mm,
  • Sachet 4 Schweißnähte mit Abmessungen von 5,5 bis 7,0 mm bis 13,0 × 18,0 mm,
  • Schlauchbeutel mit den Maßen 25,0 × 40 mm bis 128,0 × 360,0 mm
  • Häuschenbeutel mit den Abmessungen 80,0 × 120,0 (bis zu 200,0) mm
  • Doypack mit den Maßen 120,0 mm × 120 mm bis 400,0 × 600,0 mm

Wir drucken auch die Charge und das Verfallsdatum auf den Beuteln nach Kundenwünschen nach.

Wir können die Beutel dann in Schachteln legen, in denen die Packungsbeilage beigelegt werden kann, bzw. können wir sie in der Endverpackung vorbereiten.

Wir füllen Nahrungsergänzungsmittel auch in Beutel ab.

Afüllung in Schachteln

Alle hergestellten oder vom Kunden gelieferten Produktarten (Blister, Dosen, Flaschen, Beutel) werden auf Kartoniermaschinen in vom Kunden gelieferten Schachteln mit Nachdruck der entsprechenden Charge und Verfallsdatum komplettiert. Anschließend vervollständigen wir die Spezialverpackung von Nahrungsergänzungsmitteln und Kleinchargen von Hand.

Auf Kundenwunsch ist es auch möglich, eine Packungsbeilage in die Schachteln zu legen.

Die Schachteln können dann auch in Gruppenverpackungen verpackt oder sofort zu Endverpackungen komplettiert und für den Versand vorbereitet werden.

Wir füllen auch Produkte (Blister, Dosen, Flaschen, Sachets) in Schachteln ab.

Komplettierung der Verpackungen

Verpackte Produkte (Dosen, Flaschen, Beutel, Schachteln) werden dann zu einer für ihren Transport und ihre Lagerung geeigneten Endverpackung komplettiert und für den Versand vorbereitet.

Auf Kundenwunsch können wir auch spezielle Verpackungen von Nahrungsergänzungsmitteln herstellen, die für verschiedene Anlässe geeignet sind, z. B. Weihnachtsverpackungen oder Geschenkverpackungen von Präparaten.

Zpracovávám...

SCHREIBEN SIE UNS


Geben Sie den Text aus dem Bild ein